^Back To Top

Toby

 

 

Toby, der eigentlich Capricho heißt, hatte in seinem jungen Leben kein großes Glück. Er lebte als junger Straßenkater an einer gefährlichen Futterstelle an einer Unterführung. Nachdem Capricho einen Unfall mit einem Auto hatte, mussten ihm ein Teil des Schwanzes und ein Teil der Hinterpfote amputiert werden. Er durfte daraufhin bei der Bekannten von Angeles, die die Futterstelle betreut, vorübergehend zur Pflege leben. Da die Frau ihn jedoch nicht länger behalten konnte, zog Capricho schließlich zu Angeles um. Caprichos größtes Glück im Leben war jedoch, dass er bald darauf ein traumhaftes Zuhause bei Tamara N. und ihrer Familie in der Schweiz gefunden hat. Die Familie hat bereits mehrere Katzen mit Handicap und sehr viel Erfahrung damit, was für Capricho natürlich perfekt ist. Capricho hat nach seiner Ankunft gleich das Haus und das Außengehege erkundet und sich bereits nach kurzer Zeit ganz toll im neuen Zuhause eingelebt. Auch die Herzen seiner neuen Eltern hat er im Sturm erobert und in Kater Chico seinen neuen besten Freund gefunden. Wir freuen uns riesig für den süßen Capricho und sagen Tamara und ihrer Familie vielen vielen lieben Dank!

Copyright © 2013. angeles-katzenhilfe.de  Rights Reserved.