^Back To Top

Willi

 

Willy

Alter       :03/2018

Charakter: verschmust, sehr lieb, sozial

Haltung   :gesicherter Freigang/Freigang

 

 

 

Die hochträchtige, noch sehr junge Ronja wurde von der Straße gerettet und hatte das große Glück, bei unserer Angeles ein Plätzchen zu finden. Kaum angekommen und in Sicherheit kamen die Babies, alle gesund und eines süßer als das Anderen. Nika, Nelly, Lea, Tesoro, Toni und Willi wurden sie von lieben Namenspaten getauft.

Sie haben sich bei der tollen Pflege prächtig entwickelt und entdecken ihre kleine, perfekte Welt jeden Tag etwas mehr. Wir vermitteln die Katzenkinder nur paarweise oder zu einer bereits vorhandenen, gleichaltrigen Katze.

Alle Geschwister sind sehr sozial, menschenbezogen und unbekümmert. Sie haben bisher nur Schönes und Fürsorge kennengelernt und sind entsprechend aufgeschlossen, neugierig, verspielt und auch sehr verschmust.

 

Sie werden ca. ab Ende Juli 2018 reisefertig sein (die Pflichtimpfungen können erst gegeben werden, wenn sie 3 Monate alt sind) und könnten dann Ihr Leben bereichern! Wir würden uns sehr freuen, wenn diese beiden unkomplizierten Katzenmädeln ihre Familie finden würden!

 

Die Katzen reisen geimpft, gechipt, entwurmt und natürlich tierärztlich gecheckt zu ihrer neuen Familie.


Kontakt: Henrica Schönig Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

HINWEIS:

Unsere Katzen befinden sich alle noch in Spanien. Sollte eine von Ihnen bereits auf einer Pflegestelle in Deutschland eingetroffen sein, ist dies im Steckbrief notiert.
Bitte lesen sie die Informationen auf unserer Homepage zur Vermittlung.

http://www.angeles-katzenhilfe.de/index.php/informationen/vermittlung

 

21.04.2018: Romy (Tigermädchen) und Pilar (s/w Mädchen) wurden sie getauft, die Mama hat jetzt den Namen "Lola".

Sie entwickeln sich prächtig und es ist einfach eine Freude, die Kleinen zu beobachten!

13.04.2018: die Kitten entwickeln sich prächtig! zu den beiden Schwester wurde ein mutterloses, ca. 2 Wochen altes Katerchen gesetzt und die tolle Katze nahm sie sofort mütterlich auf! Der kleine Kerl bekam über eine Namenspatenschaft den Namen "Oreo", das Tigermädchen wurde "Ronja" getaut. Nur das schwarz-weiße Mädchen sucht noch ihren Namen. 

 

15.03.2018 Diese beiden süßen Katzenkinder sind

die ersten Kitten, die Angeles in diesem Jahr (März 2018) aufgenommen hat. Angeles wurde von einer Anwohnerin auf die kleine Familie aufmerksam gemacht und rettete sie. So kam die Katzenmama und 3 Kitten-Mädchen zu ihr. Leider ist eines der Mädchen gestorben, weil es einfach zu schwach war, was sehr traurig ist. Aber dafür freuen wir uns umso mehr, dass die beiden Schwestern sehr fit sind, sich prima entwickeln und täglich ihre kleine Welt ein wenig mehr entdecken und erkunden - immer unter den aufmerksamen und besorgten Augen der sehr eifrigen Katzenmama!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2013. angeles-katzenhilfe.de  Rights Reserved.